WWW.TRILOBITA.DE Foren-Übersicht WWW.TRILOBITA.DE
Das Forum für ALLE Trilofreunde! - The bulletin board for ALL trilophiles!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reise in die Eifel 2

 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    WWW.TRILOBITA.DE Foren-Übersicht -> Fundstellen- und Orte / Quarries
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Xiphogonium
Site Owner


Anmeldedatum: 12.06.2005
Beiträge: 958
Wohnort: Weiterstadt, Germany

BeitragVerfasst am: So Sep 17, 2006 6:41 pm    Titel: Reise in die Eifel 2 Antworten mit Zitat

Kleiner Kurzbericht von meiner kleinen Reise in die Eifel am letzten Wochenende:

Es ging ins Mitteldevon in den Raum um Üxheim, wieder unter der fachmännischen und wie immer äußerst lehrreichen Führung von Harald Prescher.
Danke!

Gefunden habe ich natürlich wie immer weitaus weniger als der gute Harald, allerdings habe ich auch weitaus weniger gearbeitet! Wink Unter meinen Funden waren ein Scutellum-Pygidium, ein paar Phacops imitator-Köpfe, zwei Proetiden-Köpfe, ein Cephalopode in Schalenerhaltung (tiefschwarz), ein kleiner Überrest von einem Crinoiden (den Harald prompt einkassierte, da Beleg für das Auftreten einer gewissen Gattung an der besagten Fundstelle - es sei ihm gegönnt Wink), ein Ceratarges-Cranidium und eine nach Haralds Meinung vollständige Dohmiella von wenigen Millimetern, die ich wahrscheinlich in berufene Hände abgeben sollte zwecks Präparation. <g>

Harald hat neben zahlreichen Trilobiten einen recht großen Cephalopoden (Untertreibung) aufgetan! :-) Ich bin immer wieder beeindruckt von dem unermüdlichen Enthusiasmus und dem körperlichen Einsatz den Harald mit ins Feld führt. Das beweist mir in erster Linie daß seine wunderbare Sammlung mit Fug und Recht in harter Arbeit entstanden ist.

Eine Lehrstunde war mir wiederum vergönnt in Bezug auf ökologisch korrektes Handeln nach der Grabung (Verfüllung der Grabung, Herstellung des vorherigen Zustandes soweit möglich). Bedanken möchte ich mich insbesondere für die wie immer sehr offenen Gespräche während des Tages! Vielleicht schafft Harald es ja tatsächlich daß ich mich irgendwann noch ans Präparieren gebe ...... man soll ja nie nie sagen!

Rolleyes2

Mike
_________________
"Ich brauch es nicht", so sprach der Rabe, "doch ist es schön, wenn ich es habe!" Elk
Díc hospés Spartae nos té hic vidísse iacéntes, dúm sanctís patriae légibus óbsequimúr!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Andries
Trilomaniac


Anmeldedatum: 12.06.2005
Beiträge: 447
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Do Sep 21, 2006 9:47 am    Titel: Antworten mit Zitat

Trau Dich Mike,

meine Wohnung wird zu klein, da wäre ein netter Präparationsmöglichkeit
in der näheren Umgebung sehr willkommen. Gute Idee!
Wahrscheinlich brauch ich nur zu warten, bis Du im Besitz eines Stereomikroskop kommst. Wenn Du dann Deine Trilos damit neu entdeckst, dann kommt ganz von alleine der Bedürfniss auch mal
ein eigenes "Kunstwerk" (bitte nicht falsch verstehen) freizulegen.

In freudiger Erwartung, Andries
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    WWW.TRILOBITA.DE Foren-Übersicht -> Fundstellen- und Orte / Quarries Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de