WWW.TRILOBITA.DE Foren-Übersicht WWW.TRILOBITA.DE
Das Forum für ALLE Trilofreunde! - The bulletin board for ALL trilophiles!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reise nach Marokko, November 2006
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    WWW.TRILOBITA.DE Foren-Übersicht -> Fundstellen- und Orte / Quarries
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andries
Trilomaniac


Anmeldedatum: 12.06.2005
Beiträge: 447
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Sa Jan 20, 2007 12:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Naja Preisentwicklung,
die Preise fallen im Moment ins Bodenlose.
Für 20 Euro würde ich keins der Trilobiten verkaufen.
Dann sollen die Leute lieber selber hinfahren, mindestens 1000Euro investieren und dann mühsam freilegen.
Leider habe ich keinen Sandstrahler (dies würde die Präparation wohl vereinfachen).
Mal schauen, ob dann noch einer ein Trilobiten unter 50 Euro verkaufen würde. Ich denke nicht.
_________________
"Das Fernsehen ist die größte kulturelle Katastrophe, die die Erde in der Zeit, an die wir uns erinnern können, erlebt hat."
Philosoph Prof. Joseph Weizenbaum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UR
Trilobite Freak


Anmeldedatum: 09.04.2006
Beiträge: 134

BeitragVerfasst am: So Jan 21, 2007 8:23 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die nächste Frage ist dann fahre ich hin um für mich zu sammeln oder um zu verkaufen?
_________________
Wer glaubt, dass Abteilungsleiter Abteilungen leiten, der glaubt auch dass Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andries
Trilomaniac


Anmeldedatum: 12.06.2005
Beiträge: 447
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: So Jan 21, 2007 4:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fahre hin, um selber zu sammeln.
Dabe ist es mir auch egal, wenn man dann auch irgendwann sehr viele Phacops und Hollardops haben werde. Damit habe ich dann auch mal ein bisschen Tauschmaterial.

Für mich steht der Spaß im Vordergrund.
Außerdem möchte ich die Trilobiten selber freilegen. Die Qualität der marokkanische ist (noch) schlechter.
Desweitern finde ich es für mich persönlich wichtig, die Bänke der einzelnen Trilobiten zu kennen. Daher werde ich einen Bankprofil anlegen und falls es irgendwie schaffe, werde ich auch versuchen, den Alter der
einzelne Bänke zu bestimmen.
Mein Studium soll ja auch zu was taugen. Very Happy

Ob es sich lohnt, daß überlasse ich jeden selbst.
Da es ja mittlerweile wohl mehrere Leute gibt die dort sammeln und in Deutschland wieder verkaufen, tippe ich mal, daß die Preise bald im Keller sind.
Für eine Reise sollte man schonmal minimum 1000 Euro einrechnen.
Dazu kommt Präparationswerkzeug (ohne Sandstrahler circa 1000 Euro)und dann noch die Zeit, welche man braucht die Trilobiten zu präparieren.
Unter 10 Stunden habe ich keins Präpariert (alles mit der Hand).

Wenn man dies alles Berücksichtigt, kann man auch Zuhause auf der Coach bleiben und einfach die Trilobiten auf Börsen/Internet kaufen.
Natürlich kann man sagen, daß man ja auch seltene finden kann.
Aus eigener Erfahrung, kann ich sagen, dass man mindestens 10 Wochen einplannen sollte, wenn man so halbwegs alle Vorkommende Trilobiten finden möchte. Dabei hat man dann von den Seltenen, dann noch nichtmal Traumstücke, außerdem werden dann sicherlich immer noch einige fehlen.
Damit relativiert sich der Preis der seltene Trilobiten auch wieder.

@ Mike, ich bin auf Deinen Kommentar gespannt. Sag Du doch mal, wie die Entbährung in der Wüste war. Wink

Trotz allem, ich werde sicherlich nochmal hinfahren.
Einfach der Erlebnishalber schon, für zartbetuchtete ist es wohl eher nichts.

Gruß Andries
_________________
"Das Fernsehen ist die größte kulturelle Katastrophe, die die Erde in der Zeit, an die wir uns erinnern können, erlebt hat."
Philosoph Prof. Joseph Weizenbaum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lex
Trilobite Enthusiast


Anmeldedatum: 18.09.2006
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: So Jan 21, 2007 5:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde nächstes mal auch gerne mitkommen wenn es geht.
Ich möchte lieber selber die Trilos sammeln, weil es einfach ein Erlebnis ist sie zu präparieren. Es macht schon unheimlich Spaß die geschenkten von Mike zu präparieren, nur leider fehlt mir noch etwas geeignetes Werkzeug. Aber das lege ich mir auch nochmal zu.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andries
Trilomaniac


Anmeldedatum: 12.06.2005
Beiträge: 447
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: So Jan 21, 2007 7:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

mal schauen,
ich werde definitiv nochmal hinfahren.
Je nachdem wer alles mitkommt entweder kürzer oder länger. :o)
Momentan planne ich mit November, mal schauen, wer mitkommt.

Ich habe mir jetzt für circa 1300 Euro, 3 Druckluftsticheln, einen Flüsterkompressor und den nötigen Zubehör gekauft.
Damit dürfte ich dann erstmal ausreichend Material zur Präparation haben.
Der Flüsterkompressor war sehr teuer, aber leider war dies nötig, da ich in einen 12 Parteienhaus im 4. Etage wohne und da ist es schon wichtig,
daß es leise bleibt.

Dennoch wird es wohl nicht den Handarbeit ersetzen.
Eher wird es wohl bestimmte Sachen vereinfachen.
_________________
"Das Fernsehen ist die größte kulturelle Katastrophe, die die Erde in der Zeit, an die wir uns erinnern können, erlebt hat."
Philosoph Prof. Joseph Weizenbaum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    WWW.TRILOBITA.DE Foren-Übersicht -> Fundstellen- und Orte / Quarries Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Seite 8 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de