TRILOBITA.DE (http://www.trilobita.de/wbb2/index.php)
- TRILOBITA.DE-Forum (http://www.trilobita.de/wbb2/board.php?boardid=2)
-- Messen & Börsen / Shows & trade fairs (http://www.trilobita.de/wbb2/board.php?boardid=10)
--- Adieu - Ste Marie aux Mines ? (http://www.trilobita.de/wbb2/thread.php?threadid=955)


Posted by Diacanthaspis on 01.02.2012 at22:50:

 

Me and my Fridge will be in Sainte Marie as well, that for sure.
The most fossil dealers I know will go to Sainte Marie.

Greetings

Heiko



Posted by MURPHY WANG on 20.02.2012 at16:44:

 


www.mineralienwelt.de
breaking news about Colmar.....



Posted by Xiphogonium on 20.02.2012 at16:50:

 

Ooooooops!

See all of you in Ste. Marie in June, then! Thumbs up2



Posted by Jens on 20.02.2012 at17:10:

 

Ui, dass kommt überraschend. Thanks for the link, Murphy.

Seems that tradition counts more than a vision.

After all, the same as usual. See you folks in St. Marie aux Mines.

greetings,
Jens



Posted by Andries on 21.02.2012 at02:21:

 

Glücklich5 Dann sag ich doch nur noch, wir sehen uns in Frankreich.



Posted by Diacanthaspis on 21.02.2012 at15:48:

 

Hurray that the end of confusion.
It will be a very interesting show in Sainte Maire.
Mr. , Claude Abe announced that there will be some improvements for the comfort of dealers and visitors to improve the flair.

I look forward for a good time there. Guiness

Greetings

Heiko



Posted by MURPHY WANG on 21.02.2012 at19:51:

 

http://www.euromineral.fr/share/stop_f.html

Here is the official accouncement (google online translater will help...) of today...

If any of you have registred and NOT paid the pre-payment yet - in order to be able to keep the "old place", please hurry up !!!!

If you have not even registered yet - it's time to do so if you want it

Looking forward to see every one in CO(O)L-MARIE

Mistvieh!



Posted by Xiphogonium on 21.02.2012 at20:00:

 

Gibt's auch in Deutsch:

http://www.euromineral.fr/share/stop_d.html

Zu den dort gemachten Vorwürfen möchte ich mich an dieser Stelle nicht äußern ... Mund zu2



Posted by noel006 on 10.06.2012 at22:25:

 

noch ca. 2 Wochen bis zur Messe, ich freu mich schon tierisch drauf und hab schon seit etlichen Monaten mein Geld gespaart. Leider bin ich dort nur am Sonntag, ich hoffe es wird dort Sonntags nicht zuuu voll (aber voll genug für die Aussteller).
Und dieses mal werde ich zumindest den lageplan von Trifoss mitnehmen, damit es nicht so sein wird wie vor zwei Jahren, wo ich und meine Eltern suchend durch die ganze Messe gelaufen sind und erster nach 7Stunden Angefressen den
Stand von trifoss und somit auch alle anderen gefunden hatten(naja, so wird man sich sein ganzes leben daran erinnern Glücklich5 )

Colmar wurde ja jetzt abgesagt und die Stadt selber hat es jetzt ja anscheinend selbst organisiert.



Posted by Xiphogonium on 11.06.2012 at07:37:

 

Na, dann sieht man sich ja hoffentlich ! ThumbsUp3



Posted by Jens on 11.06.2012 at13:43:

 

Jau, freue mich auch schon;-)

Werde von Donnerstag bis Sonntag da sein und freue mich schon euch wieder zu sehen. Mike hat ja ein Paketlein für mich, nicht vergessen mitzunehmen;-) Danke für die Hilfe, beim Sendeversuch ist es unverständlicherweise im Zoll hängen geblieben. menno.

also bis denne.

lg,
Jens



Posted by Xiphogonium on 11.06.2012 at14:44:

 

Paketlein? Moi? Glücklich5



Posted by Diacanthaspis on 12.06.2012 at17:37:

 

Na hoffentlich wird das Wetter gut.
Die Parameter hierfür sind ja relativ eng bemessen.
Trocken soll es sein aber auch nicht zu Heiß. Teufel2
Es wird zumindest spannend was die Stadt St.Maire hier sicher einiges verbessern wird.
Jeder der St. Marie vom Aufbau her kennt weiß es kann nur besser werden. ThumbsUp3

Grüße

Heiko



Posted by Jens on 25.06.2012 at09:36:

 

Hallo allerseits,

ich bin gestern abend aus Sainte-Marie-aux-Mines zurück gekehrt. Ich hatte mit 140km ja einen recht kurzen Anfahrtsweg und konnte daher nach dem Abbau mit ein paar ergatterten interessanten Trilobiten zurück fahren.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und als erster ein Statement zur Messe abgeben. Mir hat es wieder sehr gefallen, es war alles wie immer nur viel besser organisiert. Trotz aller Unkenrufe ist es der Stadt mit viel Engagement gelungen an den Erfolg der vorhergehenden Jahre anzuknüpfen und auch dieses Jahr eine fantastische Messe auf die Beine zu stellen.

Die Verbesserungen betreffen die Aufbautage, die viel durchdachter und organsierter abgelaufen sind, indem die einzelnen Strassenzüge und Hallen in Zonen eingeteilt waren und die Transporter direkt vor Ort entladen werden konnten. Gleiches gelang auch beim Abbau und so sind die Aussteller denke ich sehr mit der logistischen Organsisation zufrieden, die um Längen besser war, als das was man von früher her kannte, wo man die Auf- und Abbautage am besten mit dem Wort Chaostage beschreiben kann.
Super war die Betreuung, für jeden Strassenzug gab es ein Betreuerteam, die für Sorgen und Probleme von Ausstellern und Gästen da waren und einen guten Job machten. Die Stadt hat zudem für die Aussteller ein kostenloses Grillfest mit reichlich Essen, Bier, Musik und Tanz auf die Beine gestellt und all dies als Dankeschön für die Aussteller, die der Stadt ihre Treue gehalten haben.

Es war schön wieder viele alte Bekannte und Freunde getroffen zu haben.

Ich bin froh, dass sich alles so gut entwickelt hat und wünsche Sainte-Marie und der Messe alles Gute.

Bilder hänge ich später nach der Sichtung der Fotos an;-)

lg,
Jens



Posted by noel006 on 25.06.2012 at18:16:

 

Ich fand die Messe dieses Jahr wieder sehr schön, das Wetter hat gehalten, es war nicht zu warm und man hat keine extra Jacke benötigt. Für das nächste Jahr, wo ich mich jetzt schon wieder drauf freue, haben wir, ich und meine Eltern beschlossen, das wir als ERSTES bei den Trilos vorbeischauen und dann erst bei den Mineralien. Sonst könnte es noch schlimmer enden, als dieses Jahr. Nämlich dass der Stand, wo ich eigendlich hinwollte, Sonntags kurz vor Messeschluss schon abgebaut ist. Wäre mir dieses Jahr beinahe passiert. Nochmals Danke an Xiphogonium.
Fotoapparat hatte ich zwar dabei, allerdings stand an jedem zweiten Stand fotografieren verboten somit bin ich das Risiko lieber nicht eingegangen, also werde ich später dann noch ein paar Bilder von meinem Triloduo reinstellen.



Posted by Xiphogonium on 25.06.2012 at19:45:

 

Hallo Noel,

na, mit den Trilos hat es ja dann doch noch geklappt. Allgemein sollte man wissen daß am letzen Tag so gut wie jeder größeren Messe bereits ab Mittag zum Teil abgebaut wird. Das ist zwar nicht immer schön, andererseits kann man sich vorstellen was passiert wenn tatsächlich alle zur exakt gleichen Zeit abbauen würden - ein vorprogrammiertes Chaos.
Süffisant

Man sollte also in jedem Falle am Samstag vorbeischauen.

Gruß,

Mike



Posted by noel006 on 25.06.2012 at20:41:

 

Meine Eltern meinten auch, dass schon abgebaut wird, als etliche mit Karrenschieber rumgefahren sind trotzdem haben sie es nicht für nötig befunden schneller zu laufen, da wir nicht direkt einen Stand beim abbauen gesehen haben.
Naja, Samstags wirds bei mir schwierig, ich befürchte der Schützenbund hat sich auf dieses Datum eingeschossen.
So zum Trilo, nachdem ich im Buch ,,The Back to the Past . . . `` nachgeschaut habe, meine ich zu wissen, wie man den Reedops bronni (im Bild vorne auf der Matrix) und den Reedops cephalotes hamlagdadianus (Hinten auf der Matrix) auseinander halten kann. Glücklich5

Leider waren die Trilos nur auf den dunklen Bildern scharf sonst hat meine Kamera konsequent den Hintergrund scharf gestellt. Grübel

MFG

EDIT by MIKE: Hallo Noel! Habe Dein Bild mal etwas nachbearbeitet, war ansonsten schwer was zu erkennen! Augenroller



Posted by Jens on 26.06.2012 at11:46:

 

Hallo,

freut mich dass es Noel auch gefallen hat und ich kann mich Mike nur anschliessen und sagen, dass der Sonntag alleine nicht ausreicht um gute und günstige Stücke zu ergattern. Aber möglich ist es schon;-) So habe ich einen netten Drotops megalomanicus bekommen. Endlich und in vertretbarer Qualität zu einem sehr fairen Preis;-) Doch dazu später mehr, werde da noch etwas dran machen müssen.

Ich habe ein paar Fotos von der Messe rausgesucht, allerdings weniger Fossilien sondern Bilder, die einen kleinen Einblick in die "Zeltstadt" geben. Darunter ein Blick auf den Trifoss-Stand am Morgen mit moderatem Besucherandrang und dann noch ein paar Bilder unserer Forumsteilnehmer Mark und Heiko).

lg,
Jens



Posted by Jens on 26.06.2012 at12:23:

 

So,

noch ein paar weitere Bilder.

Ein Bild von Mike an seinem Geburtstag darf nicht fehlen. Dazu dann noch ein paar weitere Impressionen von der Messe, wie die Vorführung zur Herstellung von Feuersteinwerkzeugen, dem Grillfest und ein blühender Mammutbaum.

lg,
Jens



Posted by Xiphogonium on 28.06.2012 at09:16:

 

Ich hatte leider selbst keine Gelegenheit irgendwelche Bilder zu machen, obwohl ich die Kamera extra mitgenommen hatte.

In der Tat, der Besucherandrang hielt sich im Vergleich zu den letzten Jahren etwas in Grenzen. Das hat natürlich auch damit zu tun, daß das Tauziehen um Colmar oder Ste. Marie vermutlich viele potentielle Besucher verwirrt hat.

Bin daher der festen Überzeugung daß anläßlich der 50sten Börse in Ste. Marie-aux-Mines 2013 - nachdem sich alles aufgewirbelte Sediment wieder gesetzt hat - die Zahlen wieder den üblichen Rahmen einnehmen werden. ThumbsUp3

So war es mit Sicherheit das entspannteste Ste. Marie seit langem!

Gruß,

Mike


Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH