TRILOBITA.DE
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

TRILOBITA.DE » Tohuwabohu! » Off-Topic » Trilos photographieren ... » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (4): « previous 1 2 [3] 4 next »
Go to the bottom of this page Trilos photographieren ...
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
juniper juniper is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-144.jpg

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 1,404
Herkunft: Aschaffenburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ja klar, die Farbdarstellung muss noch ausgetestet werden.
Aber für ISO 400 ist das ganze schön scharf und recht rauscharm.

Meine Erfahrungen beruhen im Wesentlichen auf der EOS 20 D die ich in der Firma nutze, und die ist inzwischen halt auch nicht mehr die jüngste. Da hat sich technisch mittlerweile 'ne Menge getan.

Für schwierige Aufgaben leihe ich mir die 40 D von meinem Bruder, die hat schon Liveview und auch ein paar entscheidende Pixel mehr auf dem Chip, obwohl beide 10 Megapixel-Kameras sind. Die Elrathia aus dem 2010er Kalender (Dezemberbild) war mit der 40 D fotographiert. Für den Offsetdruck brauchts jedes Quentchen Qualiät, und das kam auch sehr gut rüber.

lg.Klaus

__________________
„Ich suche nicht - ich finde.” Pablo Picasso.

2.Trilobiten-Tagung (19./20.2.2011): Abstracts der Vorträge
28.03.2011 13:27 juniper is offline Search for Posts by juniper Add juniper to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ein paar hab' ich noch gemacht, muß noch viel üben und lernen. Auch hier gilt: auf die Links klicken für die größeren Bilder.

http://www.trilobita.de/interim/EOS1/test01.jpg

http://www.trilobita.de/interim/EOS1/test02.jpg

http://www.trilobita.de/interim/EOS1/test03.jpg

http://www.trilobita.de/interim/EOS1/test04.jpg

Xiphogonium has attached these images (downsized versions):
test01k.jpg test02k.jpg test03k.jpg test04k.jpg



__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

28.03.2011 14:55 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

P.S. - Bei den ersten beiden Bildern handelt es sich NICHT um einen Ochsenfrosch! Süffisant

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

28.03.2011 15:17 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
Jens Jens is a male
Moderator


Registration Date: 18.03.2007
Posts: 2,167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi Mike,

sehr beachtliche Ergebnisse, denke der Kauf der Kamera hat sich gelohnt. Auch die improvisierte Beleuchtung ist gar nicht mal schlecht, jedenfalls gelungene Aufnahmen. Glückwunsch. Man merkt dir richtig an, dass du Spass mit der Kamera hast.

lg,

Jens
28.03.2011 18:11 Jens is offline Send an Email to Jens Homepage of Jens Search for Posts by Jens Add Jens to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Klaus, hat dein Avatar ein Rotlicht obenauf ....??? 8o

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

01.04.2011 15:41 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
juniper juniper is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-144.jpg

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 1,404
Herkunft: Aschaffenburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Pfeifer

:tongue: :tongue: :tongue:

jaja, da tut sich was...

Dranbleiben!

lg.Klaus

__________________
„Ich suche nicht - ich finde.” Pablo Picasso.

2.Trilobiten-Tagung (19./20.2.2011): Abstracts der Vorträge
01.04.2011 16:27 juniper is offline Search for Posts by juniper Add juniper to your Buddy List
Andries Andries is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-91.gif

Registration Date: 30.01.2007
Posts: 1,419

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Das ist doch mal ein netter April-Avatar?
Endlich ist es bewiesen, dass auch Trilobiten ein Rücklicht haben. =)
02.04.2011 09:39 Andries is offline Send an Email to Andries Search for Posts by Andries Add Andries to your Buddy List
juniper juniper is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-144.jpg

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 1,404
Herkunft: Aschaffenburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Rücklicht?

Nee, Standbymodus 8)

Wird übrigens nicht den ganzen April dauern die Serie... dranbleiben ;)

lg.Klaus

__________________
„Ich suche nicht - ich finde.” Pablo Picasso.

2.Trilobiten-Tagung (19./20.2.2011): Abstracts der Vorträge
02.04.2011 16:51 juniper is offline Search for Posts by juniper Add juniper to your Buddy List
Andries Andries is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-91.gif

Registration Date: 30.01.2007
Posts: 1,419

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Dann bin ich mal gespannt, jetzt sieht er schon wie eine Geburtstagstorte aus. :P

Ich hoffe, wenn es dann fertig ist, dass Du uns auch einen animierten gif bastelst.
03.04.2011 08:49 Andries is offline Send an Email to Andries Search for Posts by Andries Add Andries to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

... <rätsel> .... <rätsel> .... was steckt wohl dahinter? Grübel Grübel3

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

03.04.2011 10:53 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Back to topic: Habe mal einen Boeckops stelcki in die Galerie aufgenommen mit dem was wohl das neue Standardformat für die Galrie werden wird (größenmäßig!). Die Beleuchtung ist nicht optimal (zu viel Licht, vor allem von oben), aber ich arbeite mich langsam vor ....

http://www.trilobita.de/phacopida5.htm#boeck

Gruß

Mike

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

03.04.2011 13:19 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Neben Trilos gibt's ja noch anderes: Ein Samstagmorgen über Beyerseich ... <g>

Xiphogonium has attached this image (reduced version):
IMG_0152.jpg



__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

03.04.2011 14:16 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
Andries Andries is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-91.gif

Registration Date: 30.01.2007
Posts: 1,419

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

yyyeeeeaahhhhhhaaaaa Freude Juhu!

Das sind mal tolle Aufnahmen von Trilobiten.
Damit setzt Du ein neuen Standard für andere Webseiten.
Tolle Aufnahmen Mike, die Tiefenschärfe ist ausgesprochen gut.
Weiter so
03.04.2011 23:26 Andries is offline Send an Email to Andries Search for Posts by Andries Add Andries to your Buddy List
Jens Jens is a male
Moderator


Registration Date: 18.03.2007
Posts: 2,167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Mike,

da muss ich mich anschliessen, super Aufnahmen, die du uns da präsentierst. Allerdings ist die Auflösung des Bildes grösser als mein Laptopbildschirm;-) Aber der ist leider mehr breit als hoch und du hast sicher an einen normalen Bildschirm gedacht.
Zurück zu den Bilder, die Tiefenschärfe ist super und auch die Ausleuchtung nicht schlecht. Denke es gibt wenig oder besser nix herumzukritteln.
Glückwunsch, muss mir wohl auch mal so ne Kamera gönnen. Was hast du dir nochmal zugelegt (Typenbezeichnung) und ist das Makro nun schon mit zum Einsatz gekommen?

lg,

Jens
03.04.2011 23:48 Jens is offline Send an Email to Jens Homepage of Jens Search for Posts by Jens Add Jens to your Buddy List
juniper juniper is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-144.jpg

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 1,404
Herkunft: Aschaffenburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Holla, Guten Morgen ins Forum (es ist 1:12 Uhr ;) )

Schöne Bilder vom Boeckops, an der Schärfe gibts nichts zu bemängeln. Das Bildformat passt gerade so auf meinen Monitor :]
Das Licht ist etwas zu hart, auch wenn die Kamera die Kontraste gut ausbalanciert. Die Lichter sind etwas ausgefressen und die Tiefen laufen zu - vor allem Letzteres bietet Möglichkeiten zur Verbesserung. Erste Hilfe kann ein simpler Aufheller sein (weißes Papier oder ein Stück Styropor), mit dem du Licht auf die Vorderseite reflektieren kannst.
Die klassische Tabletop-Fotographie arbeitet ja mit "Gegenlicht", wobei das Objekt gar nicht direkt angestrahlt wird, sondern plastisch weich ausgeleuchtet wird, indem indirektes Licht durch Reflektoren darauf gelenkt wird.
Das wirkt allerdings bei Fossilien meist zu konturlos - der Weg mit Streiflicht plus Aufheller an den zu stark beschatteten Seiten ist oft zielführender.

Irgendwo scheint noch Fremdlicht beteiligt zu sein, schön zu sehen an den blauen Stellen in den Lichtern.

Insgesamt macht dieser Erstschuss "Laune" und Lust auf mehr :)

lg.Klaus

PS. nicht als "Krittelei" verstehen - durch "Schönreden" kommst du angesichts der bereits geleisteten Schritte nicht mehr weiter ;)

__________________
„Ich suche nicht - ich finde.” Pablo Picasso.

2.Trilobiten-Tagung (19./20.2.2011): Abstracts der Vorträge
04.04.2011 01:12 juniper is offline Search for Posts by juniper Add juniper to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Leute,

@ Jens - Es ist eine Canon EOS 1000D, ein Auslaufmodell mit 10 Megapixel. Die Kamera ist noch etwa bei Amazon erhältlich, wenn du Glück hast auch noch irgendwo vor Ort. Das Nachfolgemodell, die 1100D, ist gerade rausgekommen, daher kostet die 1000D mit Kit-Objektiv so um die 400 EUR während du für den neuen Nachfolger bis über 600 EUR rechnen müsstest, je nach Ausstattung.

@Klaus - Kein Problem, ich bin selbst keineswegs zufrieden mit der Ausleuchtung, da gibt es noch einiges zu lernen und zu tun. Achja, die Aufnahmen wurden mit einem Makro gemacht plus zwei Zwischenringe. Durch die Zwischenringe kommt man halt noch weiter ran. Schärfe habe ich immer manuell eingestellt.

Gruß

Mike

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

04.04.2011 09:06 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
Andries Andries is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-91.gif

Registration Date: 30.01.2007
Posts: 1,419

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@ Jens

noch dürfte es ein Problem mit der Auflösung sein, aber mittlerweile geht alles in Richtung HD-Format (1920 x 1080Px).

Ich denke in ein paar Jahren werden wir nur noch Bildschirme mit diese Auflösung haben und dann sind die Bilder von Mike optimal vorbereiten und füllen dann den Schirm perfekt aus.
04.04.2011 11:59 Andries is offline Send an Email to Andries Search for Posts by Andries Add Andries to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Noch ein Versuch, diesmal mit retuschiertem Hintergrund (sprich: Zauberstab von Photoshop). Die Beleuchtung ist immer noch nicht so wie es soll. Was mich interessiert: Sieht man - wenn man es nicht weiß - daß der Hintergrund geweißt wurde ...?

Die kleinen Bilder sind nur Vorschauen, für die großen Bilder die untenstehenden Links entsprechend der Reihenfolge der kleinen Bilder anklicken!

P.S. - Mal sehen wer diesen Trilo wiedererkennt .... <g>

http://www.trilobita.de/interim/EOS1/hypsi1.jpg

http://www.trilobita.de/interim/EOS1/hypsi2.jpg

http://www.trilobita.de/interim/EOS1/hypsi3.jpg

http://www.trilobita.de/interim/EOS1/hypsi4.jpg

http://www.trilobita.de/interim/EOS1/hypsi5.jpg

http://www.trilobita.de/interim/EOS1/hypsi6.jpg

Xiphogonium has attached these images (downsized versions):
hypsi1k.jpg hypsi2k.jpg hypsi3k.jpg hypsi4k.jpg hypsi5k.jpg
hypsi6k.jpg



__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

04.04.2011 20:55 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
juniper juniper is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-144.jpg

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 1,404
Herkunft: Aschaffenburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi Mike

Die Kontur kommt sauber, nicht eingerissen oder überscharf. Toleranz des Zauberstabs ist gut gewählt. Tip: Bei unscharfen Rändern "Auswahl ->weiche Kante" 1 bis 2 Pixel wählen.
Bei Bild 3 und 4 sind im Hintergrund bzw. am unteren Bildrand noch Artefakte stehengeblieben.

Hast du mal den Trick mit "Reflektor" ausprobiert? Damit kann man die Zentralspiegelung der Lampen vermeiden, und das Bild läuft nicht so leicht Gefahr "erschossen" ( ;) ) auszusehen.

Bei Personenfotografie verwendet man einen goldfarbigen Reflektor, für warme Hauttöne. Bei Fossis kann man das erzielen, wenn man die Hand als Reflektor benutzt ;)
Ich nehme am liebsten Styropor, die Reflektionswirkung ist deutlich höher als von weißem Papier.

Meine liebsten Dinger sind jene, bei denen das Reflexlicht durch den beleuchteten Stein entsteht. Ein etwas betagtes Foto habe ich hier angehängt. Der Ausschnitt zeigt die originalen Pixel, die Unschärfe ist dem Objektiv (kein Makro) und der ungünstig gewählten Blende (22) geschuldet. Allerdings hat das Bild dadurch einen gewissen "analogen" Charme...


(Zum Thema "untaugliche Beleuchtung" werde ich nie die Aussage unseres Kunstgeschichte-Profs vergessen ...
Zitat Prof. Dr. Pohribny:
"Warum ist dieses Foto schlecht? - Alles flach. Flashlight direkt von vorne, keine Plastizität"
Aus seiner Diapräsentation Kunstgeschichte 2.Semester, Barockzeit. Man denke sich seine Aussage in leicht ungarischem Akzent. Gezeigt war eine barocke Replik der Laokoon-Gruppe, und das Dia war wirklich mies =) zumal Barockskulptur ja durch extra betonte Plastizität gekennzeichnet ist).

lg.Klaus

Edit: überzählige Buchstaben weggeräumt

juniper has attached this image (reduced version):
Reedops-1063-KB6848.jpg



__________________
„Ich suche nicht - ich finde.” Pablo Picasso.

2.Trilobiten-Tagung (19./20.2.2011): Abstracts der Vorträge

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by juniper: 04.04.2011 23:22.

04.04.2011 23:17 juniper is offline Search for Posts by juniper Add juniper to your Buddy List
Jens Jens is a male
Moderator


Registration Date: 18.03.2007
Posts: 2,167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi Leute,

möchte den Thread hier reaktivieren, denke wir haben noch nicht alles zum Thema besprochen oder?

Zum Thema Reflektor fällt mir noch ein, dass Styropor durch die raue Oberfläche das Licht auch besser streut als weisses Papier. Man kann übrigens auch weisses Kartonpapier nehmen, konkav, halbrund gebogen erzeugt es auch ein brauchbares Reflektionslicht. Falls man mit Flashlicht oder einer starken Lichtquelle von vorne bzw. besser von links vorne wegen der Plastizität arbeitet, dann kann man das Licht auch durch vor die Lichtquelle gehaltenes Pergament abschwächen.
Ausleuchten problematischer Bereiche wie Gruben oder Rückseiten hinter aufragenden Objekten kann man auch durch den Einsatz kleiner Spiegel gezielt ausleuchten. Spiegel erzeugen aber recht starkes Licht, darum vorsichtig einsetzen.

Ich finde den analogen Phacopen von Juniper auch nicht schlecht;-)

äh, gibt es noch die Auflösung für die roten Bommel beim Hoplolichas-Avatar - lieber Juniper?
Ui, ich seh gerade, sie sind nu grün, soll das ne Ampel werden?

lg,

Jens
18.04.2011 09:45 Jens is offline Send an Email to Jens Homepage of Jens Search for Posts by Jens Add Jens to your Buddy List
Pages (4): « previous 1 2 [3] 4 next » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
TRILOBITA.DE » Tohuwabohu! » Off-Topic » Trilos photographieren ...

Privacy policy

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH