TRILOBITA.DE
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

TRILOBITA.DE » TRILOBITA.DE-Forum » Identifikation / Identification » Kambrium ist sicher » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Kambrium ist sicher
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rudolf Rudolf ist männlich
Inner Circle


images/avatars/avatar-7.jpg

Dabei seit: 29.01.2007
Beiträge: 653
Herkunft: Bayern jetzt Bensheim

Kambrium ist sicher Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieses Teil ist sicher aus dem Kambrium von Marroko, da auf der Rückseite ein Trilo ist der eindeutig im Kambrium einzuordnen ist. Diesen kleine 1,5 cm hab ich noch nicht unterbringen können.

Rudolf hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Kambrium.jpg



__________________
Der Klügere gibt nach führt zu einer Regierung von Dummköpfen
21.05.2012 14:04 Rudolf ist offline E-Mail an Rudolf senden Beiträge von Rudolf suchen Nehmen Sie Rudolf in Ihre Freundesliste auf
Xiphogonium Xiphogonium ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 2.383
Herkunft: Banana Republic

RE: Kambrium ist sicher Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grüße aus Korea! :-)

Da würde ich mal bei Geyer, 1990 nachschlagen. Ich habe die Arbeit leider nicht, aber es könnte sich entweder um Kingaspis oder Ornamentaspis handeln, irgendwas in dieser Richtung aus dem unteren Mittelkambrium.

Mike

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

21.05.2012 19:30 Xiphogonium ist offline E-Mail an Xiphogonium senden Homepage von Xiphogonium Beiträge von Xiphogonium suchen Nehmen Sie Xiphogonium in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Xiphogonium: xiphogonium
Xiphogonium Xiphogonium ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 2.383
Herkunft: Banana Republic

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

P.S - Dürfte hier zu finden sein:

1990d. Die marokkanischen Ellipsocephalidae (Trilobita: Redlichiida). Beringeria, 3, 363 p.

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

21.05.2012 19:34 Xiphogonium ist offline E-Mail an Xiphogonium senden Homepage von Xiphogonium Beiträge von Xiphogonium suchen Nehmen Sie Xiphogonium in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Xiphogonium: xiphogonium
Jens Jens ist männlich
Moderator


Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 2.167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

ich hab das Buch zwar hier, aber gerade keine Zeit nachzuschauen. Ist aber auf jeden Fall was in die Richtung die Mike vermutet.

lg,
Jens
21.05.2012 20:53 Jens ist offline E-Mail an Jens senden Homepage von Jens Beiträge von Jens suchen Nehmen Sie Jens in Ihre Freundesliste auf
Diacanthaspis Diacanthaspis ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-65.gif

Dabei seit: 13.02.2007
Beiträge: 294

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde hier der auf Kingapis sarhroensis GEYER 1990 tippen.
Ist nach einem Foto auch aber immer etwas schwierig mit den Kollegen aus vom Jebel Ougnat.

Grüße

Heiko
22.05.2012 10:41 Diacanthaspis ist offline E-Mail an Diacanthaspis senden Homepage von Diacanthaspis Beiträge von Diacanthaspis suchen Nehmen Sie Diacanthaspis in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
TRILOBITA.DE » TRILOBITA.DE-Forum » Identifikation / Identification » Kambrium ist sicher

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH