TRILOBITA.DE
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

TRILOBITA.DE » TRILOBITA.DE-Forum » Präparation / Preparation » Präparation eines Quadrops flexuosa MORZADEC » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Zum Ende der Seite springen Präparation eines Quadrops flexuosa MORZADEC
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Xiphogonium Xiphogonium ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 2.383
Herkunft: Banana Republic

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mühsam ernährt sich das Eichhorn, oder? Glücklich5 Auf jeden Fall sind die Fortschritte erkennbar.

Ich finde es allerdinggs ungewöhnlich (als Nicht-Präparator) zuerst die Matrix zu glätten bevor der Trilo komplett freipräpariert ist. Kommt das normalerweise nicht zum Schluß? Süffisant

Herzliche Grüße und weiterhin ein ruhiges Händchen wünscht

Mike

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

23.07.2012 08:55 Xiphogonium ist offline E-Mail an Xiphogonium senden Homepage von Xiphogonium Beiträge von Xiphogonium suchen Nehmen Sie Xiphogonium in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Xiphogonium: xiphogonium
Crozo Crozo ist männlich
Inner Circle


images/avatars/avatar-143.jpg

Dabei seit: 23.02.2012
Beiträge: 235
Herkunft: Française

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Very beautiful preparation, congratulation.
bye
23.07.2012 11:26 Crozo ist offline E-Mail an Crozo senden Beiträge von Crozo suchen Nehmen Sie Crozo in Ihre Freundesliste auf
Jens Jens ist männlich
Moderator


Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 2.167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Alex,

sieht schon mal sehr gut aus und ich bin auf das fertige Endergebnis gespannt.

Bereiche wo was geklebt wurde machen fast immer Probleme, denn hier verhält sich Gestein und Schale anders als im "gesunden" Gestein. Daher ist es ja auch sehr wichtig eine gute Klebung zu gewährleisten.

Alos toi, toi, toi beim Freilegen der sensiblen und schwierigen Bereiche, insbesondere beim Freilegen der Stacheln und bei der Endmontage.

lg,
Jens
26.07.2012 14:11 Jens ist offline E-Mail an Jens senden Homepage von Jens Beiträge von Jens suchen Nehmen Sie Jens in Ihre Freundesliste auf
Aecsell Aecsell ist männlich
Member


Dabei seit: 17.11.2007
Beiträge: 15
Herkunft: Bochum

Themenstarter Thema begonnen von Aecsell
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Mike!

Naja das dauert eben solang da ich nich sehr oft zum präparieren komme! Meine Werkstatt ist auch nicht mehr in unmittelbarer sondern durch halb bochum entfernt! Werd mir jetzt auch nen neuen Präppraum suchen müssen, also wirds wieder pausieren..

Naja wegen der Matrix. Ich hab erstmal ne ordentliche Menge Gestein abtragen müssen um an die schlecht erreichbaren stellen heranzukommen und dabei hab ich dann gleich dazu die Matrix geglättet. Zum teil auch weil ich auf die Gesamtoptik gespannt war ! Süffisant

@ Jens:
Danke für deine nette Unterstützung und dein Feedback! Das gibt aufjedenfall Motivation und ist beruhigend! Glücklich5
Wieviele Trilobiten hast du eigentlich in deiner Sammlung bzw wieviele hast du inzwischen schon gepräppt bei deiner hochfrequenten präppenberichterstattung?

Schönen Abend!
Alex
26.07.2012 18:39 Aecsell ist offline E-Mail an Aecsell senden Beiträge von Aecsell suchen Nehmen Sie Aecsell in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Aecsell in Ihre Kontaktliste ein
Jens Jens ist männlich
Moderator


Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 2.167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Alex,

jau, die Probleme mit fehlenden Räumlichkeiten für die Präparation kenne ich. Ist nicht sehr günstig, wenn man erstmal durch die ganze Stadt muss, ist besser wenn das Präplabor in der eigenen Wohnung ist;-)
Tja, ist bei mir auch erst seit letztem Jahr der Fall, daher kann ich immer wenn ich Lust habe schnell mal was präparieren gehen. Ist praktisch, aber geht auch nur, weil ich keine Nachbarn habe;-)

Mmh, wieviele Trilobiten ich habe, ehrlich gesagt, keine Ahnung. Habe hier an verschiedenen Stelle Trilos rumliegen und sie nie gezählt. Muss eigentlich mal alles in ne Datenbank schaffen, aber momentan habe ich die Details im Kopf oder auf ein paar Beizetteln notiert.

Denke mal dass ich etwas über 50 präparierte Marokko-Trilos habe und dazu wohl etwas mehr als 50 unpräparierte oder halbfertige. Vielleicht auch mehr, wehr weiss;-)

lg,
Jens
26.07.2012 22:07 Jens ist offline E-Mail an Jens senden Homepage von Jens Beiträge von Jens suchen Nehmen Sie Jens in Ihre Freundesliste auf
Aecsell Aecsell ist männlich
Member


Dabei seit: 17.11.2007
Beiträge: 15
Herkunft: Bochum

Themenstarter Thema begonnen von Aecsell
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach scheisse scheisse scheisse.. Man sollte echt nich präparieren, wenn man nich so große Lust hat und ungeduldig ist... Naja Bilder kommen wenn ich mich wieder beruhigt hab... Aber, aber!
Hab jetzt die Möglichkeit im Keller direkt im Haus zu präparieren.

Grüße Alex
24.09.2012 17:58 Aecsell ist offline E-Mail an Aecsell senden Beiträge von Aecsell suchen Nehmen Sie Aecsell in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Aecsell in Ihre Kontaktliste ein
Xiphogonium Xiphogonium ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 2.383
Herkunft: Banana Republic

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Freunde3 Wird schon werden!

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

24.09.2012 18:40 Xiphogonium ist offline E-Mail an Xiphogonium senden Homepage von Xiphogonium Beiträge von Xiphogonium suchen Nehmen Sie Xiphogonium in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Xiphogonium: xiphogonium
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
TRILOBITA.DE » TRILOBITA.DE-Forum » Präparation / Preparation » Präparation eines Quadrops flexuosa MORZADEC

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH