TRILOBITA.DE
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

TRILOBITA.DE » TRILOBITA.DE-Forum » Präparation / Preparation » Ersatzposting durch Admin - Andries - Überraschung des Tages » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Ersatzposting durch Admin - Andries - Überraschung des Tages
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Xiphogonium Xiphogonium ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 2.383
Herkunft: Banana Republic

Achtung Ersatzposting durch Admin - Andries - Überraschung des Tages Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aufgrund eines geringen Datenverlustes bei der Wiederherstellung des Forums aus einem Backup, sind zwei, drei Beiträge unter die Räder gekommen. Darunter auch das letzte Posting von Andries. Darin zeigte er einen Überraschung während der Präparation eines Reedops-Cephalons vom M'dou al K'bir südöstlich von Foum Zguid.

Ich stelle die Bilder, die ich retten könnte, hier nochmals ein. Beim Formatieren des Gesteins kam plötzlich der komplette Rest des Trilos zum Vorschein. Das Cephalon ist ein kompletter Rolli:

Xiphogonium hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
attachment-1817.jpg attachment-1818.jpg attachment-1819.jpg



__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

20.02.2009 21:30 Xiphogonium ist offline E-Mail an Xiphogonium senden Homepage von Xiphogonium Beiträge von Xiphogonium suchen Nehmen Sie Xiphogonium in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Xiphogonium: xiphogonium
Andries Andries ist männlich
Inner Circle


images/avatars/avatar-91.gif

Dabei seit: 30.01.2007
Beiträge: 1.419

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie schon Gestern geschrieben, gab es eine Überraschung bei der Präparation eines Köpfchens.

Aufgrund der schöne Erhaltung habe ich den Kopf aus Marokko mitgenommen und freigelegt.
In fester Überzeugung, dass es sich nur um ein Kopf handelte, formatierte ich den Stein, damit er in eine kleine Box passt.
Als ich den letzte störende Ecke wegschlug, flog am Ende noch ein weiters Stückchen Stein weg.
Voller Überraschung sah ich, dass es ein Rolli war.

Gestern habe ich ihm präpariert und trotz den ersten guten abplatzen, war die Präparation nicht einfach. Fleckenweise war die Matrix wie festgebacken.
Nach viel Arbeit ist er nun frei und man sieht, dass er sehr schön zusammengerollt ist.

Viel Spaß mit dem Bild

Andries hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Bild4.jpg

21.02.2009 11:52 Andries ist offline E-Mail an Andries senden Beiträge von Andries suchen Nehmen Sie Andries in Ihre Freundesliste auf
Michael Michael ist männlich
Inner Circle


Dabei seit: 16.02.2007
Beiträge: 892
Herkunft: Oberfranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Andries,
da hat sich das Formatieren ja echt gelohnt, eine schöne Überraschung... Ist jedenfalls ein sehr schöner Trilobit, gratuliere !

viele Grüße,
Micha
21.02.2009 17:13 Michael ist offline E-Mail an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
TRILOBITA.DE » TRILOBITA.DE-Forum » Präparation / Preparation » Ersatzposting durch Admin - Andries - Überraschung des Tages

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH