TRILOBITA.DE
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

TRILOBITA.DE » TRILOBITA.DE-Forum » Messen & Börsen / Shows & trade fairs » St. Marie-aux-Mines, 2009 » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (3): [1] 2 3 next »
Go to the bottom of this page St. Marie-aux-Mines, 2009
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

St. Marie-aux-Mines, 2009 Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Bonjour, Madame et Monsieur! Bubblegum

Auch wenn heute erst Ostern ist weihrauch , so naht doch St. Marie bereits mit großen Schritten. Vom 25. - 28. Juni findet in St. Marie-aux-Mines wieder die jährliche Mineralien- und Fossilienschau und - börse statt.

Am 25. + 26. Juni für "Fachbesucher".
Am 27. + 28. Juni für alle.

Ich kann nur jedem empfehlen, der noch nicht da wahr, dieses Ereignis einmal zu besuchen. Es ist in dieser Art sicher in Europa ohne Alternative ..... und dient auch der Völkerverständigung Heiligenschein

Xiphogonium has attached this image (reduced version):
d_island_3.jpg



__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

12.04.2009 10:25 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Mal abgesehen von den üblichen Verdächtigen ...... weiß sonst noch jemand aus dem Forum ob er nach St. Marie kommt oder nicht?

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

13.06.2009 14:58 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
juniper juniper is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-144.jpg

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 1,404
Herkunft: Aschaffenburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Also, ich kann leider nur meine definitive Nicht-Teilnahme bestätigen.

Allerdings sollte dennoch "von mir" ein bisserl was in St.Marie zu sehen sein Smiley5

lg.Klaus

__________________
„Ich suche nicht - ich finde.” Pablo Picasso.

2.Trilobiten-Tagung (19./20.2.2011): Abstracts der Vorträge
13.06.2009 22:20 juniper is offline Search for Posts by juniper Add juniper to your Buddy List
dachopyge dachopyge is a male
Inner Circle


Registration Date: 11.07.2008
Posts: 37
Herkunft: Allemagne

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Mike,

Denke mal,falle unter die Kategorie "übliche Verdächtige",komme natürlich nach St. Marie. Sage schon mal bis nächste Woche.

Grüsse an alle Foren-Mitglieder,und nochmaliger Tip für einen Besuch der Börse in St.Marie,vielleicht die lohnenste Börse in Europe,Angebot ?, Athmosphäre mit Sicherheit.

Orst (dachopyge)

__________________
dachopyge
14.06.2009 10:03 dachopyge is offline Send an Email to dachopyge Homepage of dachopyge Search for Posts by dachopyge Add dachopyge to your Buddy List AIM Screen Name of dachopyge: ----- YIM Account Name of dachopyge: ----- View the MSN Profile for dachopyge
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Horst, Huhu!

ich nehme an am üblichen Stand querab von Harald ... Augenroller

Gruß

Mike

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

14.06.2009 10:06 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
howikaktus howikaktus is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-68.jpg

Registration Date: 20.02.2007
Posts: 119
Herkunft: Basel, ehem. Magdeburg

RE: St. Marie-aux-Mines, 2009 Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich komme auch!
Für mich ist es sogar ausgesprochen günstig, da ich von Freitag bis Samstag dienstlich in Strasbourg zu tun habe und mein (bezahlter ;)) Rückweg nach Basel fast ohne Umweg an St. Marie-aux-Mines vorbeiführt :D
So habe ich keine Reisekosten und es bleibt mehr fürs Taschengeld

Ausgezeichnet!

Gruss Holger
17.06.2009 20:13 howikaktus is offline Send an Email to howikaktus Search for Posts by howikaktus Add howikaktus to your Buddy List
Jens Jens is a male
Moderator


Registration Date: 18.03.2007
Posts: 2,167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich werd wohl als Novum auch mal mit von der Partie sein. Google Maps spuckt eine Entfernung von 150km aus, da ist ein Vorbeikommen fast ein Muß.

lg,

Jens (aus Puntrut ;-)
18.06.2009 20:15 Jens is offline Send an Email to Jens Homepage of Jens Search for Posts by Jens Add Jens to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Na, vielleicht läuft man diesmal nicht aneinander vorbei! :]

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

18.06.2009 20:22 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
Jens Jens is a male
Moderator


Registration Date: 18.03.2007
Posts: 2,167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Diesmal sollte es aber klappen, habe sicherheitshalber das Bild oben noch mal angeschaut ;-)

lg und bis nächste Woche,

Jens
20.06.2009 00:21 Jens is offline Send an Email to Jens Homepage of Jens Search for Posts by Jens Add Jens to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

ROFL, ich hatte es schon unter den Fingern, zu schreiben: "Ich bin ia unübersehbar, siehe oben!" Lacher

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

20.06.2009 06:19 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
juniper juniper is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-144.jpg

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 1,404
Herkunft: Aschaffenburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi Mike

Als Nichtmitfahrer ( :( ) hoffe ich natürlich darauf, daß nach der Messe viele schöne Fotos hier im Forum gezeigt werden.

Dazu eine spezielle Bitte: Kannst du ein paar Bilder von Heikos Pavillon machen (also das ganze Zelt), damit ich einen Eindruck bekomme, ob das, wir uns ausgedacht haben, in der Praxis "funktioniert".

Viele Grüße & gute Reise
Klaus

__________________
„Ich suche nicht - ich finde.” Pablo Picasso.

2.Trilobiten-Tagung (19./20.2.2011): Abstracts der Vorträge
23.06.2009 18:48 juniper is offline Search for Posts by juniper Add juniper to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Klaus,

die Kamera ist eingepackt, die Akkus voll, genügend Speicherkarten vorhanden. Werde den mir soeben erteilten Auftrag hoffentlich zur Zufriedenheit ausführen, solange man mit bei TriFoss Aufnahmen gestattet! Unschuldsengel

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

23.06.2009 18:51 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
juniper juniper is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-144.jpg

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 1,404
Herkunft: Aschaffenburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Sag einfach, du wärst von mir beauftragt Grinsteufel ...

...was ja hiermit auch stimmt :P
Mußt ja nicht gerade auf den „Erlkönig” voll drauf halten (du wirst, denke ich, vor Ort sehen was damit gemeint ist) Pfeifer

Viel Spaß!

lg.Klaus

__________________
„Ich suche nicht - ich finde.” Pablo Picasso.

2.Trilobiten-Tagung (19./20.2.2011): Abstracts der Vorträge
23.06.2009 18:58 juniper is offline Search for Posts by juniper Add juniper to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Huch, du baust jetzt fossile Autos? Cancan

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

23.06.2009 18:59 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
juniper juniper is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-144.jpg

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 1,404
Herkunft: Aschaffenburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Har har Kicher

Erlkönige sind doch nicht nur Autos, sondern generell ein Synonym für „unpublished preview”.

(Warum muß ich jetzt nur an Woody Allen "Der Schläfer" denken: „Ein zweihundert Jahre alter Volkswagen!” -steigt ein und startet den Motor- „...und läuft und läuft..." =) )

lg.Klaus

__________________
„Ich suche nicht - ich finde.” Pablo Picasso.

2.Trilobiten-Tagung (19./20.2.2011): Abstracts der Vorträge
23.06.2009 19:05 juniper is offline Search for Posts by juniper Add juniper to your Buddy List
Jens Jens is a male
Moderator


Registration Date: 18.03.2007
Posts: 2,167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallöchen,

ich wunder mich ein wenig, dass bislang keine Berichte von und über Sainte Marie aux Mines eingestellt wurden und traue mich kaum den Einstand zu geben, da auch gerade keine Fotos parat.
Was solls, ich starte einfach mal den Reigen der Wortmeldungen, die hoffentlich noch kommen werden.

Ich hatte diesmal einen klaren Standortvorteil, der schweizer Jura ist gerade mal 150km von St. Marie weg und so gestalltete sich der Anfahrtsweg doch recht problemlos und so kam ich am Mittwochabend nach der Arbeit und 2h Anfahrtsweg recht entspannt und pünktlich zum Grillen bei der Familie Sonntag an.

Feuchtfröhliche Abendunterhaltung war gesichert und man begann schnell den üblichen Trilotratsch auszubreiten ;-)
Nächsten Morgen ging es dann frühmorgens raus zum Stand und dann bestand schon noch Zeit über die Messe zu pilgern. Viele Marokkaner, z.T. mit recht netten Sachen, ich mag die Haizähne auf Matrix und hab mich damit eingedeckt und auch Trilos, eigentlich fast an jeder Ecke.... Ich war zwar noch nicht in St. Marie bisher gewesen, aber ich meine, dass der Triloboom der letzten Jahre momentan nicht mehr so ausgeprägt ist. Aus Marokko sieht man nur noch die üblichen Verdächtigen, die Zeit wo laufend was Neues Unbekanntes auslag, ist wohl erstmal vorbei. Nunja, so ist das nunmal, aber überraschungen wird es sicher auch in Zukunft geben. Immerhin zeichnet sich etwas an der mauretanischen Grenze ab, was uns in Zukunft sicher Freude machen wird;-)

Ich hab jedenfalls die Gelegenheit gehabt alte und neuere Bekannte aus der Trilobitenzunft zu treffen und diesmal auch mit uns Mikos länger zu plauschen.

Als Fazit der Messe muss ich leider festhalten, das viele Händler unzufrieden waren, alle klagten eigentlich über heftige Umsatzeinbrüche und die Weisheit, dass in Zeiten klammer Geldbeutel mit Fossilien und Kristallen nur schwer Geld zu verdienen ist, zeigte sich wieder mal.
Hoffen wir, das die Wirtschaftskrise rasch abflaut und es den Leuten wieder besser geht.

Andries jedenfalls scheint es gut zu gehen, denn er hat sich erstmal mit Rohlingen eingedeckt, die ihn wohl bis etwa 2030 ausreichend beschäftigen sollten ;-) Wünsche viel Erfolg und guten Inhalt in den Steinen.

Hoffe jemand bringt ein paar Bilder, denn ich hab nur wenig gemacht und grad mein Tranferkabel nicht dabei oder doch, wühl, such.

lg,

Jens
30.06.2009 14:55 Jens is offline Send an Email to Jens Homepage of Jens Search for Posts by Jens Add Jens to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich habe ein paar Bilder gemacht und komme demnächst damit durch. Gestern war bei mir einfach Ruhetag, denn die vier Tage in der Hitzehalle haben durchweg geschlaucht, und heute ist mein erster Arbeitstag.

Bitte noch etwas Geduld! ;-)

__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

30.06.2009 14:57 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
Andries Andries is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-91.gif

Registration Date: 30.01.2007
Posts: 1,419

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo,

ja ich habe mich mit einige Rohlinge eingedeckt. Es waren ein paar gute Sachen dabei, aber es gibt auch ein paar Wehmutstropfen.
Die meisten Trilos waren aus der neue Zquilma Fundstelle, was mir sehr zusagte.
Aber die Qualität lies sehr zu wünschen übrig.
Zum Teil bin ich echt sauer, was der Inhalt betraff. Die Qualität der teuren Trilos lies stark zu wünschen übrig.
Z.B. von 8 Wallis waren 3 Stück Leos, 2 bis 3 liefen aus dem Stein und 1 war nur Kopf.
Dann gab es noch was sehr seltenes, wo ein Stückchen verloren gegangen ist,
Toll das was seltenes verkauft wird, aber wenn ein circa 1,5mm breiter Streifen schräg durch den Trilo fehlt, ist es faktisch wertlos. Usw.

Da vieles schonmal geöffnet war, wüßte der Händler, was drinn war.
Daher werde ich mal schauen, was er dazu sagt und wieweit wir uns hier entgegen kommen können.
Die Qualität ist normalerweise deutlich besser, daher denke ich, dass wir uns schon einigen werden.

Was lernt man daraus, einfach vorher alles öffnen.
Vermutlich hätte ich dann statt 60 nicht mehr als 10 genommen.
Zwar nervend, aber wie man sieht leider notwendig.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Andries: 01.07.2009 11:37.

01.07.2009 11:36 Andries is offline Send an Email to Andries Search for Posts by Andries Add Andries to your Buddy List
juniper juniper is a male
Inner Circle


images/avatars/avatar-144.jpg

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 1,404
Herkunft: Aschaffenburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

...womit sich wieder einmal schmerzhaft zeigt, warum vollständige fertig präparierte Trilos ihren Preis haben ;(

lg.Klaus

__________________
„Ich suche nicht - ich finde.” Pablo Picasso.

2.Trilobiten-Tagung (19./20.2.2011): Abstracts der Vorträge
01.07.2009 12:39 juniper is offline Search for Posts by juniper Add juniper to your Buddy List
Xiphogonium Xiphogonium is a male
Administrator


images/avatars/avatar-125.gif

Registration Date: 26.01.2007
Posts: 2,383
Herkunft: Banana Republic

Thread Starter Thread Started by Xiphogonium
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hier nun peu-a-peu ein paar Worte zu St. Marie

Ich hatte mich, wie bereits im letzten Jahr, auf deutscher Seite in dem kleinen Städtchen Endingen am Kaiserstuhl in einem Garni-Hotel (Pfauen) einquartiert, ca 5 km von der französischen Grenze entfernht. Dort sind Dieter und Rainer am Mittwochabend zu mir gestoßen. Wohnen mussten wir in dem schiefen linken Teil (Bild 1), was anderes konnten wir uns nicht leisten. Einen "Pfauen"-Brunnen gabs auch (Bild 2). Erbaut wurde der Kasten 1897 oder so ...... <g> ;-)

Abends ging es direkt mal nach Frankreich rein zum Abendessen, während dem wir auch Gelegenheit hatten mit Theo Henskens von Henskens Fossils ins Gespräch zu kommen, die im selben kleinen Restaurant speisten.

Am Donnerstag ging es dann gemeinsam in meinem Peugeot ab nach St. Marie-aux-Mines. Um auch hier etwas Geld zu sparen stellten wir das Auto weit weg an einem der Campingplätze ab und mussten dann entsprechend einige Dutzend Kilometer bis ins Städtchen laufen (Bild 3) und dabei auch manche hohle Gasse (Bild 4) durchschreiten. Bild 5 beweist wie weit weg das war, denn dort ist kaum ein Einheimischer oder Besucher zu sehen.

Xiphogonium has attached these images (downsized versions):
01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg



__________________
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns weiter! ;) (Klappern gehört zum Handwerk!)

02.07.2009 15:25 Xiphogonium is offline Send an Email to Xiphogonium Homepage of Xiphogonium Search for Posts by Xiphogonium Add Xiphogonium to your Buddy List YIM Account Name of Xiphogonium: xiphogonium
Pages (3): [1] 2 3 next » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
TRILOBITA.DE » TRILOBITA.DE-Forum » Messen & Börsen / Shows & trade fairs » St. Marie-aux-Mines, 2009

Privacy policy

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH