TRILOBITA.DE
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

TRILOBITA.DE » TRILOBITA.DE-Forum » Fundstellen und -orte / Quarries » Das Dinant Synklinorium, Belgien, Devon » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Das Dinant Synklinorium, Belgien, Devon
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Das Dinant Synklinorium, Belgien, Devon Jens 15.12.2011 10:43
 RE: Das Dinant Synklinorium, Belgien, Devon Fred 15.12.2011 22:14
 RE: Das Dinant Synklinorium, Belgien, Devon Jens 16.12.2011 14:59

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jens Jens ist männlich
Moderator


Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 2.167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Das Dinant Synklinorium, Belgien, Devon Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo allerseits,

ich nutze die Gelegenheit mal ein Fundgebiet in Belgien kurz vorzustellen, nämlich das Dinant Synklinorium und mir hier besonders den Süden rauszupicken, wo Kalke aus dem Eifel-Givet Grenzbereich (Hanonet Formation) interessante Trilobiten in guter Schalenerhaltung geliefert haben.

Leider gehören ganze Trilobiten wohl zu den Seltenheiten, werden aber gelegentlich gefunden. Allert van Viersen und uns Harald Prescher haben sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht, indem sie sich um die dort vorkommenden Faunen gekümmert haben und einiges an neuen Arten beschrieben haben.

Es gibt eine interessante Homepage zu den Fundorten im Dinant Synklinorium, so dass man sich schnell einen Einblick in die dortigen Gegebenheiten verschaffen kann. Wie die Sammel- und Fundmöglichkeiten heute sind, kann ich aufgrund mangelnder Erfahrung nicht sagen, aber vielleicht kann Fred ja etwas dazu sagen.

http://www.thesomnium.nl/paleontology.html

lg,
Jens
15.12.2011 10:43 Jens ist offline E-Mail an Jens senden Homepage von Jens Beiträge von Jens suchen Nehmen Sie Jens in Ihre Freundesliste auf
Fred
Inner Circle


images/avatars/avatar-141.jpg

Dabei seit: 24.10.2008
Beiträge: 238

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

The Hanonet formation is indeed very interesting, with quite some exquisitely preserved species. The author of the website you're pointing at, Alfer, is also doing a super job on prepping them.

Complete specimens are indeed very rare (but I have seen them found by others, haha).

And yes, there are some locations where you can find material from this formation, the abandoned quarry of Resteigne being the principal one, however most good material has been searched through over the years. But you can still find trilobites there.

Planning a trip to Belgium, Jens? Glücklich5
If so, I'll be most happy to show you around.
15.12.2011 22:14 Fred ist offline E-Mail an Fred senden Homepage von Fred Beiträge von Fred suchen Nehmen Sie Fred in Ihre Freundesliste auf
Jens Jens ist männlich
Moderator


Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 2.167
Herkunft: HGW, momentan Jura, Schweiz

Themenstarter Thema begonnen von Jens
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Fred,

thanks for the additional informations. And the visit in Belgium, I never was there, may be time to change that. Perhaps next year, don't it yet, but why not. If I have time it should be possible for few days. And many thanks for the offer, I think it will be funny to meet you and search for some trilobites.

all the best,
Jens
16.12.2011 14:59 Jens ist offline E-Mail an Jens senden Homepage von Jens Beiträge von Jens suchen Nehmen Sie Jens in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
TRILOBITA.DE » TRILOBITA.DE-Forum » Fundstellen und -orte / Quarries » Das Dinant Synklinorium, Belgien, Devon

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH