Sie sind nicht angemeldet.

Aecsell

Nutzer

  • »Aecsell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 17. November 2007

Wohnort: Bochum

Beruf: Geowissenschaflticher Präparator und momentan Geotechnik Student

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 23:35

Mal wieder mehr von mir hören lassen

Hallo Forengemeinde,


nachdem ich länger von mir nichts hören lies, wollte ich heute eigentlich 2 neue Trilobiten und den aktuellen Fortschritt des Quadrops flexuosa einstellen. Hab heute von den dreien Fotos gemacht und vorbereitet. Dabei ist mir dann ne Tasse Tee über den neuen Laptop gekippt... :297:Aber hoff der geht dann in ein paar Tagen wieder nachdem er getrocknet ist.

Geh dem Trilo-Hobby immer nur Phasenweise nach .. Mal bin ich in der Prüfungsphase oder das Wetter ist zu schön oder ich geh doch lieber mit meinen Freunden in die Kneipe oder ähnliches :027: . Präparier auch seit längeren einen ichthyosaurier .. Der braucht auch Zeit.

Aber dennoch bekomm ich dann doch mal den ein oder anderen trilo fertig..
Sobald der Laptop wieder läuft stell ich die drei vor! :201:

Werde seit langem mal wieder auf die munich Show nächste Woche, wer ist denn noch so von euch da?

Viele Grüße
Alex

Jens

Moderator

Beiträge: 3 795

Registrierungsdatum: 18. März 2007

Wohnort: HGW, momentan Jura, Schweiz

Beruf: Geologe

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Oktober 2014, 10:48

Hi Alex,

schön dass du dich gemeldet hast. Hoffe dass es deinem Rechner wieder besser geht, Tee kann so einem Gerät recht fix der Garaus machen. Hoffe du hattest Glück und dass der Laptop wieder zum laufen kommt.

Jau, wenn du Fortschritte von deinem Quadrops zeigen kannst, gerne, es ist bislang das einzige Präparat dieser Art was hier gezeigt wird, also wenn du Updates hast, immer her damit.

Freut mich aber auch zu hören, dass du gelegentlich dich den Trilos annimmst, macht ja eigentlich auch Laune solche Krabbler zu präparieren, wobei ein Ichthyo ist ja auch nett, aber eben furchtbar gross und so dauert es dann doch ne ganze Zeit bis so ein Teil fertig ist.

Da ist ein Trilo dann vergleichsweise doch schneller fertig und interessanter als ein Knochenhaufen;-)

Soderle, machs gut. Ich werde leider nicht in München sein, vielleicht Andries. Mike wird sicher da sein.

lg,
Jens
Was wäre die Welt ohne Trilobiten.
:267: :240: :272:

Xiphogonium

Administrator

Beiträge: 2 896

Registrierungsdatum: 26. Januar 2007

Wohnort: Banana Republic

Beruf: Luftverkehrskaufmann

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Oktober 2014, 09:16

Ja, ja, Mikey ist immer da! :-) Kontaktaufnahme vor Ort jederzeit unter der im Impressum genannten Mobilfunknummer möglich!

Liebe Güße,

Mikey
"The gates of Heaven and Hell are adjacent ... and unmarked!" - Carl Sagan
Empfehle uns doch weiter! :201: (Klappern gehört zum Handwerk)

Ähnliche Themen