Logo

Startseite
Übersicht

Ordnungen:

Agnostida
(1) (2)
Redlichiida
(1) (2)
Corynexochida
(1) (2)
Lichida
(1) (2)
Phacopida
(1)
(2) (3) (4) (5) (6)
Asaphida
(1)
(2) (3)
Proetida
(1) (2) (3) (4)
Harpetida
Ptychopariida
(1)
(2) (3)

Neues

 


Trilobita-Banner
Ordnung REDLICHIIDA (2)

RICHTER, 1932 *

Die Vertreter der klassischen Ordnung Redlichiida gehören zu den ältesten fossil erhaltengebliebenen Trilobiten. Sie starben sehr wahrscheinlich bereits im Mittleren, spätestens im Oberen Kambrium vollständig aus. Tiere dieser Ordnung konnten eine stattliche Größe erreichen und waren nach heutigem Kenntnisstand flinke Beutejäger. Anders als viele später auftretende Trilobiten, waren die der Ordnung Redlichiida wohl nicht in der Lage, sich in irgendeiner Form zusammenzurollen.

Alle Bilder © 2004 Trilobita.de

Ordnung REDLICHIIDA RICHTER, 1932
Olenellus fowleri (PALMER, 1998)
Olenellus fowleri (PALMER, 1998)
Fundort: C-Shale, Pioche Shale Fm., Lower Cambrian, Ruin Wash, Chief Range, Lincoln Co., Nevada, U.S.A.
Bei einer Revision der Website am 13.08.11 stellte ich zu meinem Erschrecken fest, daß ich diesen Trilobiten zwar im Forum schon mal gezeigt und auch hier angekündigt, ihn tatsächlich jedoch bis heute noch nicht in der Galerie aufgenommen hatte. Das hole ich heute und mit neuen Bildern nach. Bekommen habe ich ihn schon vor über zwei Jahren als Geschenk während der Show in Ste. Marie-aux-Mines. Solche Geschenke nimmt man gern, und ich danke dem edlen Spender und Freund für das tolle Stück. Ich war ja immer auf der Suche nach einem schönen Olenellus in ansprechender Größe gewesen ...

* Richter, R. 1932. Crustacea (Paläontologie) in: R. Dittler, G. Joos, E. Korschelt, G. Linek, F. Oltmanns, K. Schaum, eds., Handwörterbuch der Naturwissenschaften, 2te Auflage, Verlag Gustav Fischer, Jena, S. 840-64, fig.A, 1-64. [Ordnung Redlichiida, Unterordnung Redlichiina]

Letzte Aktualisierung: Samstag, 13.08.2011 14:19